Hessische Meisterschaften der U20 und U16

Die Athletinnen der HTG Bad Homburg sind in unterschiedlichen Disziplinen angetreten. 

 

Sehr gute Leistung von Anna-Lena über die 800 m in 2:34,21 min, die somit die Qualifikationsleitung für die Süddeutschen in Ingolstadt erreicht hat.

 

Jana wurde 4. im Diskus mit 27,70 m und 6. im Speer mit 30,45 m. Am Donnerstag beim Stadionsportfest in Mörfelden-Walldorf sicherte sich Jana mit 29,31 m die Qualifikation für die Süddeutschen in Ingolstadt.

 

Fiona wurde im Stabhochsprung mit 2,40 m 7. und erreichte im Hochsprung 1,40 m.

 

Anna lief die 400 m in 59,40 s zu Rang 5 und wurde über die 1.500 m in 4:39,39 zweite.

 

Dies ist jeweils die Quali für die Süddeutschen und die 1.500 m Zeit ist sogar die Quali für die Deutschen Meisterschaften in Ulm - SUPER! 

 

Eine Woche zuvor stellte Neele eine neue persönliche Bestleistung im Block Sprint/Sprung bei den Hessischen Blockmeisterschaften in Hofgeismar mit 2167. Punkte auf.

 

Nächste Woche geht es zu den Hessischen Aktiven und U18 Meisterschaften nach Gelnhausen.